Die 7. Veranstaltung der Startup Lounge Bodensee fand am 28. April in den Räumlichkeiten von Bedifol, auf dem Gelände des Campus Konstanz, statt. Neben zahlreichen Teilnehmern aus der Startup Szene der Region war auch Jens Freiter anwesend, er Speaker des Abends. Wieder einmal durften wir rund 100 Gäste zählen, die sich an diesem Abend eingefunden haben.

Daniel Wehle begrüßte die Teilnehmer, den Speaker und die Sponsoren des Abends. Außerdem kündigte er unser neues Design an, unter dem wir zukünftig auftreten werden. Zuerst ging dann das Wort an unseren Sponsoren Schläpfer + Partner, der sein neues CRM Tool vorgestellt hat.

Jens Freiter - Startup Lounge #7

Jens Freiter redet auf der 7. Startup Lounge Bodensee über seine Erfahrung als Gründer und Business Angel.

Jens Freiter über Timing, Team, Gründungsmodell und Finanzierung

Jens Freiter gründete 2000 mit Freunden zusammen Holidaycheck in Bottighofen. Das Reisebewertungsportal zählt mittlerweile zu den größten kommerziellen Reisevermittlern im deutschsprachigen Raum. 2006 erfolgte dann der Exit an die damalige Tomorrow Focus. Seither engagiert sich Jens als Business Angel und Investor für Startups aus der Region aber auch in den größeren Metropolen.

In seinem Vortrag gab Jens Freiter Einblicke in die Herausforderungen des Gründens und erzählte von seiner Erfahrung als Business Angel. Hat man eine Gründungsidee gibt es Faktoren die eine wichtige Rolle spielen. Die Finanzierung sollte geregelt sein, ein Gründungsmodell als Orientierung bestehen, das Team sollte miteinander funktionieren und für ihn am wichtigsten ist das Timing. So erzählte er von einem Fernsehbericht für Holidaycheck, der das anfangs als Hobbyprojekt betriebene Portal zum Riesenhit werden ließ. Das Produkt war zur richtigen Zeit am richtigen Fleck. Jens Freiter rät diesen Aspekt nicht zu vergessen und gibt Gründungsinteressierten noch drei Tipps auf den Weg: 1. Seid mutig – 2. Seid sparsam – 3. Seid schnell & flexibel.

Im Anschluss an Jens Freiters Vortrag war das Netzwerken wieder Teil der Lounge. Man lernte sich kennen, tauschte sich aus, traf bekannte Gesichter und ließ den Abend gemeinsam ausklingen. Auch dieses Mal war der Besuch der Startup Lounge kostenlos. Unsere Spendenkasse war am Ende des Abends mit 167,50€ gefüllt. Wir freuen uns über jede Spende, um weitere Veranstaltungen auszurichten und den damit verbunden Aufwand zu decken.

Alle Fotos des Abends gibt es auf Facebook – Wer sich oder Freunde erkennt, taggt euch gern zu den Bildern!

Die 8. Startup Lounge Bodensee ist am 7. Juli 2017

logo sulb

Das neue Logo der Startup Lounge Bodensee

Wir möchten euch auch jetzt schon über die nächste Startup Lounge informieren! Am 7. Juli 2017 findet unsere Veranstaltung bereits zum achten Mal statt und wir freuen uns darauf, euch dann wieder zu sehen! Tragt euch am besten diesen Termin direkt in den Kalender ein und sagt euren Freunden, Bekannten und Kollegen Bescheid. Hier geht es jetzt schon zur Anmeldung!

Wir freuen uns auf euch!